+49 (0)30 856 12413 | Kostenloser Versand ab 25€ | Versand mit DHL

Manuka Honig

Kaufen Sie echten, reinen und hochwertigen Manuka Honig aus Neuseeland.Sorgfältig ausgesucht, direkt vom Importeur.

echter, reiner und hochwertiger Manuka Honig

echter, reiner und hochwertiger Manuka Honig

gewonnen aus der Blüte von Manuka Bäumen in der unberührten Natur Neuseelands

gewonnen aus der Blüte von Manuka Bäumen in der unberührten Natur Neuseelands

aus nachhaltiger und umweltfreundlicher Imkerei

aus nachhaltiger und umweltfreundlicher Imkerei

von einem unabhängigen, vom IANZ akkreditierten Labor getestet und zertifiziert

von einem unabhängigen, vom IANZ akkreditierten Labor getestet und zertifiziert

frei von Gentechnik und chemischen Zusätzen, wie z.B. Konservierungsstoffen

frei von Gentechnik und chemischen Zusätzen, wie z.B. Konservierungsstoffen

frei von Gentechnik und chemischen Zusätzen, wie z.B. Konservierungsstoffen

frei von Gentechnik und chemischen Zusätzen, wie z.B. Konservierungsstoffen

nicht pasteurisiert

nicht pasteurisiert

verpackt nach EU Richtlinie 2002/72/EG (Verpackungsmaterial für Lebensmittel)

verpackt nach EU Richtlinie 2002/72/EG (Verpackungsmaterial für Lebensmittel)

wie jeder Honig für Kleinkinder erst ab 13 Monaten empfohlen

wie jeder Honig für Kleinkinder erst ab 13 Monaten empfohlen

nicht pasteurisiert

nicht pasteurisiert

verpackt nach EU Richtlinie 2002/72/EG (Verpackungsmaterial für Lebensmittel)

verpackt nach EU Richtlinie 2002/72/EG (Verpackungsmaterial für Lebensmittel)

wie jeder Honig für Kleinkinder erst ab 13 Monaten empfohlen

wie jeder Honig für Kleinkinder erst ab 13 Monaten empfohlen

glutenfrei

glutenfrei

laktosefrei

laktosefrei

glutenfrei

glutenfrei

laktosefrei

laktosefrei

Warum Manuka Honig von Larnac kaufen?

Larnac ist ein Familien-Unternehmen. Wir kamen 2009 mit Manuka Honig im Gepäck von Auckland in Neuseeland nach Berlin, um Ihnen diesen kostbaren Schatz der neuseeländischen Natur zugänglich zu machen.
Durch die Beziehung zu unserer Heimat sind wir in der Lage, Imker und Produzenten von Manuka Honig auszuwählen, die einen hochwertigen und nachhaltigen Manuka Honig produzieren.

Die Qualität unseres Manuka Honigs war uns seit jeher sehr wichtig. Jede Lieferung Larnac Manuka Honig wird in Neuseeland nach neusten wissenschaftlichen Methoden auf Echtheit und den MGO-Gehalt getestet und zertifiziert. Darauf können Sie sich verlassen!

Wir möchten Ihnen einen Manuka Honig anbieten, den Sie genauso wertschätzen, wie wir. Einen Manuka Honig, auf dessen Qualität Sie vertrauen und dessen Ursprung in der unberührten Natur Neuseelands Sie schmecken können.

Larnac Manuka Honig Honiglöffel

Was bedeutet die MGO Nummer?

MGO steht für Methylglyoxal, den Inhaltsstoff, der Manuka Honig so einzigartig macht. Je höher der MGO-Gehalt, desto wirkstärker der Honig. Der Anteil an Methylglyoxal und anderen Inhaltsstoffen in einem Manuka Honig wird in Neuseeland in Laboren ermittelt und in einem Zertifikat ausgewiesen.

Die MGO-Nummer auf unseren Honiggläsern gibt den MGO-Mindestgehalt des jeweiligen Honigs an. Ein Larnac Manuka Honig 420+ enthält also mindestens 420 mg Methylglyoxal pro kg Honig. Unser reguläres Sortiment umfasst sechs verschiedene MGO-Stärken: 120+, 300+, 420+, 600+, 720+, 800+. Diese ergänzen wir von Zeit zu Zeit um Sondereditionen, wie z.B. 1.000+.

Eine weitere Möglichkeit, die Stärke eines Manuka Honigs auszuweisen, ist der Unique Manuka Factor (UMF®). Der UMF® wird anhand des Anteils an MGO und anderer Inhaltsstoffe ermittelt. Diese Auszeichnung ist den Mitgliedern der „Unique Manuka Factor Honey Association“ vorbehalten und ist in Deutschland nicht so verbreitet.

Wairarapa Manuka Wälder in Neuseeland

Woher kommt Larnac Manuka Honig?

Wir beziehen unseren Honig von Imkern in Neuseeland, die wir persönlich aussuchen. Der direkte Kontakt zu den Imkern ist uns sehr wichtig. Die Bienen unserer Imker sammeln den Nektar der Manuka Pflanze überwiegend auf der Nordinsel Neuseelands.

Larnac Manuka Honig wird in der Herstellung nicht pasteurisiert! Neben dem MGO sind auch noch all die anderen aktiven Enzyme des Honigs enthalten – so, als käme er frisch von der Wabe.

Wir lassen unseren Larnac Manuka Honig direkt in Neuseeland abfüllen und versiegeln. So können Sie sicher sein, dass Sie echten und hochwertigen Manuka Honig in den Händen halten.

Welche Konsistenz hat Larnac Manuka Honig?

Larnac Manuka Honig ist ein cremiger, streichzarter Honig. Wir sind bemüht, Ihnen immer die gleiche Honig-Konsistenz zu bieten. Uns ist aber auch wichtig, dass wir den Larnac Manuka Honig so natürlich wie möglich belassen. Das heißt, es kann trotzdem zu leichten Abweichungen in der Konsistenz kommen, die nur durch Pasteurisierung oder andere Behandlungsmethoden minimiert werden könnten, was wir ablehnen.
Larnac Manuka Honig ist also mal etwas fester, mal streichzerter, mal etwas heller, mal dunkler.

Larnac Manuka Honig mit Kokosöl auf Brot

Wirkung von Larnac Manuka Honig

Über positive Auswirkungen von Manuka Honig auf Ihre Gesundheit dürfen wir als Händler leider keine Angaben machen, da Manuka Honig unter das Lebensmittelrecht fällt und kein zugelassenes Heilmittel ist. Lassen Sie sich hierzu am besten von einem Heilpraktiker oder einer anderen Person Ihres Vertrauens beraten.

Ein cremiger, streichzarter Manuka Honig, auf dessen Qualität Sie sich verlassen und dessen Herkunft aus Neuseelands unberührter Natur Sie schmecken können.

Larnac Manuka Honig MGO 720+ auf Bienenwabe

Warum Manuka Honig von Larnac kaufen?

Larnac ist ein Familien-Unternehmen. Wir kamen 2009 mit Manuka Honig im Gepäck von Auckland in Neuseeland nach Berlin, um Ihnen diesen kostbaren Schatz der neuseeländischen Natur zugänglich zu machen.
Durch die Beziehung zu unserer Heimat sind wir in der Lage, Imker und Produzenten von Manuka Honig auszuwählen, die einen hochwertigen und nachhaltigen Manuka Honig produzieren.

Die Qualität unseres Manuka Honigs war uns seit jeher sehr wichtig. Jede Lieferung Larnac Manuka Honig wird in Neuseeland nach neusten wissenschaftlichen Methoden auf Echtheit und den MGO-Gehalt getestet und zertifiziert. Darauf können Sie sich verlassen!

Wir möchten Ihnen einen Manuka Honig anbieten, den Sie genauso wertschätzen, wie wir. Einen Manuka Honig, auf dessen Qualität Sie vertrauen und dessen Ursprung in der unberührten Natur Neuseelands Sie sich auf der Zunge zergehen lassen können.

Larnac Manuka Honig MGO 600+ auf Zertifikat

Warum gibt es für Larnac Manuka Honig Zertifikate?

Die Zertifikate belegen die Echtheit und die Qualität unseres Manuka Honigs.
Durch die Erforschung von Manuka Honig durch Prof. Dr. Peter Molan an der University of Waikato und dem Bekanntwerden der besonderen Eigenschaften dieses Honigs entstand weltweit ein Manuka Honig Hype, der bis heute anhält. Es dauerte nicht lange bis auch falscher Manuka Honig in den Handel kam.
Um den echten Manuka Honig aus Neuseeland zu schützen, entwickelten Vertreter der Manuka Honig Industrie gemeinsam mit Wissenschaftlern und der neuseeländischen Regierung Testverfahren, mit denen Manuka-typische Inhaltsstoffe identifiziert und gemessen werden können. Das sind zum Beispiel Methylglyoxal, DHA und Leptosperin.
Erst seit Anfang 2018 gibt es nach jahrelanger Entwicklungsarbeit ein weiteres Testverfahren, mit Hilfe dessen die Echtheit eines Manuka Honigs anhand vier anderer chemischer Inhaltsstoffe und einer DNA Pollenanalyse zweifelsfrei bestimmt werden kann („MPI 5 Attributes“). Ein Manuka Honig darf per Gesetz nur noch dann als „Manuka Honig“ bezeichnet werden, wenn er diesen Test bestanden hat.

Diese beiden beschriebenen Tests werden in Laboren durchgeführt, die von der neuseeländischen Regierung akkreditiert werden müssen. Die Ergebnisse dieser Tests werden dann in Zertifikaten ausgewiesen.

Die Zertifikate unseres Larnac Manuka Honigs können Sie hier oder auf der jeweiligen Produktseite im Onlineshop einsehen.

Larnac Manuka Honig Konsistenz

Wie schmeckt Larnac Manuka Honig?

Manuka Honig hat einen sehr eigenen Geschmack. Der variiert natürlich je nach Herkunftsgebiet, Jahrgang und Wetterbedingungen. Den Geschmack unseres Larnac Manuka Honigs würden wir zusammenfassend so beschreiben: stark, herb, hölzern, süßlich, wechselnde fruchtige Noten mit einer Prise salziger Meeresluft. Aber überzeugen Sie sich am besten selbst. Falls Sie andere Geschmacksnoten herausschmecken, dürfen Sie uns das gerne mitteilen!

Larnac Manuka Honig Wirkung Gesichtsmaske

Lagerung von Larnac Manuka Honig

Lagern Sie Larnac Manuka Honig kühl, trocken und dunkel. Ausreichend ist die Lagerung bei normaler, unbeheizter Zimmertemperatur und geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung. Die Aufbewahrung im Kühlschrank ist nicht zu empfehlen, da Honig die Feuchtigkeit der Umgebung anzieht. Stellen Sie Ihren Manuka Honig besser gut verschlossen in einen trockenen Vorratsschrank. Damit schützen Sie ihn auch gleich vor Lichteinfall, das in erster Linie Enzyme mit inhibitorischer Wirkung zerstören würde. Die gute Nachricht: Das Methylglyoxal wird weder durch Licht noch durch Wärme zerstört!

Manuka Honig ist ein Naturprodukt und kann während der Lagerung seine Konsistenz verändern. Je nach Zimmertemperatur und Aufbewahrungsort kann er fester oder flüssiger werden, oder es bildet sich eine Kristallationsschicht. Das sind alles natürliche Prozesse, die sich durch leichtes Erwärmen, Kühlen oder Umrühren wieder rückgängig machen lassen. Diese Vorgänge haben keine Auswirkung auf die Qualität von Manuka Honig.

Auf dem Larnac Manuka Honig Etikett ist ein gesetzlich vorgeschriebenes Mindesthaltbarkeitsdatum von vier Jahren ab Abfüllung angegeben. Honig kann jedoch bei richtiger Lagerung mehrere Jahre ohne wesentliche Qualitätsbeeinträchtigungen aufbewahrt werden.

Schließen

Anmelden

Schließen

Warenkorb (0)

Cart is empty No products in the cart.

Larnac Manuka

It's more than just honey