+49 (0)30 856 12413 | Kostenfreier Versand nach Deutschland ab 25€ | Versand mit DHL

Pasteurisiert

Pasteurisieren bedeutet, Lebensmittel durch Erwärmen bzw. Erhitzen keimfrei und länger haltbar zu machen. Dafür werden die Lebensmittel auf 60 bis 90 °C erhitzt. Ein klassisches Beispiel dafür ist die Haltbarmachung von Milch. Auch Honig kann pasteurisiert werden, was vor allem in der USA angewandt wird. Ein naturbelassener Honig sollte allerdings auf nicht mehr als 40°C erwärmt werden, denn sonst werden die wertvollen Enzyme geschädigt. Ein Indikator für die Wärmebehandlung eines Honigs ist der HMF-Wert. Je geringer der ausfällt, desto naturbelassener ist der Honig. Die Deutsche Honigverordnung schreibt für HMF einen Höchstwert von 40mg/kg vor. Ein hochwertiger Manuka Honig wird nicht pasteurisiert.

Schließen
Anmelden
Schließen
Warenkorb (0)

Cart is empty No products in the cart.

Larnac Manuka Honig

Manuka Honig, Manuka Bonbons, Manuka Lutschpastillen